Zur Startseite
Susanne Stahl - die professionelle Business-Coach in Zell, Uster

Ihr Coach, der weiss, was er tut

Anerkannte Kommunikations- und Verhaltensmodelle helfen, Vergangenes neu zu interpretieren, eigene Muster zu erkennen und Zukunftsszenarien zu entwickeln.

Erprobte Methoden des lösungsorientierten Ansatzes und des NLP helfen, Erfolgspläne zu entwickeln und umzusetzen.

Hochwirksame Führungstrainings mit Pferden helfen Individuen und Teams, die Folgen ihrer Verhaltensmuster nicht nur zu erkennen, sondern auch die Auswirkungen davon zu sehen. Und sie helfen, neues Verhalten mit Optimierungspotenzial zu trainieren. Sämtliche Erfahrungen und Erkenntnisse können 1:1 ins Berufsleben mitgenommen werden. Nachhaltigkeitseffekt riesig!

Susanne Stahl

Ihr Coach mit über 1001 Geschichten

Seit 2004 habe ich über 1000 Frauen und Männer bei ihren freiwilligen und unfreiwilligen beruflichen Wechseln begleitet: Standortbestimmung, berufliche Vision, Bewerbungsstrategien und Coaching beim Einstieg in ein neues Team. Es waren und sind Berufsleute aller Hierarchiestufen jeden Alters. In diesen sehr persönlichen Momenten der Veränderung erlebte und erlebe ich Menschen voller Zweifel, voller Angst, aber auch voller Hoffnung und voller Neugier.
Einen Leitsatz habe ich allen mitgegeben: «Erkenne die Regeln, dann kannst du sie brechen» (frei nach Dalai Lama). Wer dies befolgt, findet auch im Alter von 50plus wieder einen sinnvolle Tätigkeit. Versprochen!

Sollten wir uns also je begegnen - und darauf freue ich mich jetzt schon - können Sie sicher sein, dass Sie etwas mitnehmen werden: Erkenntnisse, Klarheit, Visionen, Ziele, Lösungsansätze. Sie werden den Wald vor lauter Bäumen wieder sehen, Sie werden aus Teufelskreisen aussteigen und Sie werden wieder frei atmen und lachen können!

Selbstverständlich stehe ich Ihnen auch als Ihre ganz persönliche Trainerin zur Verfügung - wenn Sie es wünschen. Neues Verhalten versiert anzuwenden ist wie das Erlernen einer neuen Sportart - wer übt, dem fällt es leichter.


Ihr Coach mit breitem Background

Studium der Germanistik und Publizistik als Werkstudentin mit vielen Jobs. 15 Jahre als Werbe- und PR-Beraterin in einer Agentur mit einer hochgradig gemischten Kundschaft: Bundesämter, Kanton, Städte, Verbände, Produktions- und Dienstleistungsunternehmen. Mehrere Jahre Leitung eines nationalen Präventionsprogrammes im Auftrag des BAG: Konzeption und Umsetzung, Führen von interdisziplinären Teams in allen Landessprachen mit höchst konträren Interessenslagen und Zielen. Seit 2004 als Kursleiterin und Coach im Bereich Arbeitsreintegration in drei Kantonen. Berufsleute aller Hierarchiestufen jeden Alters. Seit 2014 gewähltes Mitglied im Gemeinderat mit Exekutivfunktion. Als intensives Hobby Freizeitreiterin und Mitglied einer Pferdezuchtgenossenschaft.

Kurz: Kommunikationsfreak und Verfechterin des radikalen Konstruktivismus. Die Wirklichkeit heisst Wirklichkeit, weil sie so wirkt. Würde sie die Realität abbilden, müsste sie Istlichkeit heissen. Nutzen Sie diese wunderbare Freiheit an Wahlmöglichkeiten! Ich zeige Ihnen, wie das geht.